Erfolgreicher Weihnachtsbasar 2017 im Tierheim Troisdorf

Unser Weihnachtsbasar am Sonntag, den 26.11. war das letzte Fest in der Reihe der offiziellen Feiern im Tierheim Troisdorf in diesem Jahr. Bei doch manchmal eisigem Wind und frischen Temperaturen fanden viele Besucher den Weg ins Tierheim. Das Angebot von Flohmarkt und "Weihnachtsbasar" stand im Focus des Interesses. Manches Schätzchen wechselte den Besitzer.

Am Infostand warteten leckere Marmelade und Gelee auf die Besucher. Auch der druckfrische Tierheimkalender 2018 fand viele Käufer.
Unsere ehrenamtlichen „Standbesetzer“ beantworteten Fragen rund ums Tierheim, aber auch zu Katzen, Hunden und Kleintieren. Viele Besucher füllten zusätzlich unser Spendenschwein.

Im Hüttencafé standen Kuchenkreationen und Waffeln bereit. Reibekuchen und Pommes rundeten das Angebot ab. Der Glühweinstand - diesmal vor dem Hüttencafé - brachte Wärme von innen.

Gedankt sei an dieser Stelle allen Helferinnen und Helfern – vom Kuchenbäcker über Plätzchenbäcker bis hin zum Waffelteigrührer, Standaufbauer oder „Standbesetzer“. Ohne diese Hilfe wäre eine solche Aktion nicht möglich!

Den Firmen Stelter, Kümpel und Radermacher gebührt ein herzliches Dankeschön für ihre Unterstützung!

Besonderer Dank gilt überdies allen Besuchern unseres Festes, die sich für uns und unsere Tierschutzarbeit interessiert und für unsere Tiere gespendet haben.


Letzte Änderung: 10.12.2017 | | |
2016 © tierheim troisdorf | design by alphalog | valid!