Piti | Kater | EKH | 2003

Mit großen Augen schaut Kater Piti nach seinen Besuchern, aber sein Blick geht ins Leere, denn Piti ist blind.

Als er Mitte August in Meckenheim gefunden wurde, war er in schlechtem Zustand – er hatte etliche Verletzungen, deren Spuren man bis heute sieht.
Trotz allem hat der 15-Jährige nicht verlernt, die Menschen zu lieben: Entspannt und vertrauensvoll kommt er zu ihnen und dankt mit lautem Schnurren für jede Zärtlichkeit und jedes Leckerchen.
Wegen seines Handicaps muss Piti in Wohnungshaltung, die er gerne mit ruhigen Zimmergenossen teilen würde. Er braucht täglich eine Tablette gegen seinen zu hohen Blutdruck, die er aber mit der Nahrung gut aufnimmt.


Letzte Änderung: 12.11.2018 | | |
2018 © tierheim troisdorf | design by alphalog | valid!