Artgerechte Haltung von Kaninchen

Kaninchen Paula aus unserem Außengehege

Fast jeder Tierfreund weiß heute, dass Kaninchen nicht einzeln oder in Gesellschaft mit einem Meerschweinchen gehalten werden dürfen. Wie sieht es aber mit der Haltung im viel zu kleinen, aber handelsüblichen Käfig aus? Ist das artgerecht? NEIN, die Käfighaltung von Kaninchen kann niemals artgerecht sein » weiter


Artikel aktualisiert am 10.02.2016 | |

Artgerechte Laufräder für Hamster

Zwerghamster

Hamster sind nachtaktive und sehr lauffreudige Tiere und benötigen dringend artgerechte Laufräder! Diese müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllen: » weiter


Artikel aktualisiert am 01.04.2015 | |

Heimatlose Katzen (Streuner) versorgen - aber richtig!

Freilebende Katze

In Wohngebieten darf nicht im Freien gefüttert werden (Infektionsschutzgesetz). Es sollte mindestens eine Pergola vorhanden sein. Dann sollten die Katzen, die gefüttert werden, auch einmal von einem Tierarzt gecheckt werden. Auf Tätowierung, Chip, Kastration und natürlich auf den Gesundheitszustand. Katzen können Würmer, Giardien, Pilzsporen usw. übertragen. » weiter


Artikel aktualisiert am 01.04.2015 | |

Leseecke für Katzenhalter/innen oder solche, die es werden wollen

Kaninchen Paula aus unserem Außengehege

Egal, ob Sie mit Katzen schon länger Ihr Leben teilen oder beabsichtigen dies in Zukunft zu tun und Ihr Leben mit der Anschaffung von Katzen bereichern möchten, es gibt unzählige Fragen, die in diesem Zusammenhang auftauchen. Ebenso unübersichtlich und wahrhaft „unzählig“ sind die Katzenbücher, die es auf dem Buchmarkt gibt und die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen wollen/sollen. Leider gibt es dabei natürlich immer gute, wie auch nicht so gute Bücher. Nicht immer ist der Titel aussagekräftig bzw. lässt auf den Inhalt Rückschlüsse zu. Wir möchten Sie hier auf Bücher aufmerksam machen, die wir selbst gelesen haben und deshalb für hilfreich erachten. » weiter


Artikel aktualisiert am 01.04.2015 | |

Vogel entflogen – was tun?

Halsbandsittich

Schnell ist es passiert - der Heimvogel entwischt durch ein gekipptes Fenster und ist auf und davon. Gerade in den Sommermonaten entfliegen viele der so genannten „Stubenvögel“. Einige, leider bei weitem nicht alle, landen dann bei uns in den Tierheimen. Oftmals vergessen die Besitzer in den Tierheimen nachzufragen! » weiter


Artikel aktualisiert am 01.04.2015 | |
2016 © tierheim troisdorf | design by alphalog | valid!