Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Yuma | Dackel-Mix

klein

Die kleine Yuma ist ein echtes Herzchen, anfangs jedoch etwas unsicher, so dass sie eine Weile braucht, bis sie auftaut. Über ihr bekannte Menschen freut sie sich aber sehr und ist da auch sehr anhänglich. Yuma wurde zusammen mit ihrem Kumpel Pongo gefunden. Gegenseitig geben sie sich etwas Halt, aber ein souveräner Hund in ähnlicher Gewichtsklasse würde ihr als Orientierung sicherlich auch helfen. Mit lauten Geräuschen, regem Straßenverkehr und vielen Menschen kommt Yuma noch nicht so gut zurecht, dieses scheint sie nicht gewohnt zu sein. Sie ist lieber in der Natur unterwegs und schnüffelt dann auch gerne gemütlich vor sich hin.

Die süße Hundelady hat leider sehr krumme Vorderbeine die operativ gerichtet werden, so dass sie nicht zu den Langstreckenläufern gehört und lieber öfter, aber dafür kurze Ausflüge ins Grüne unternimmt.

Ob sie mit Katzen und/oder Kleintieren verträglich ist, müsste man ausprobieren. Kinder im Haushalt sollten nicht zu stürmisch und unruhig sein, da Yuma sonst Angst bekommt. Ein ruhiger Haushalt wäre für die kleine Dame sicherlich ideal. Aufgrund ihrer krummen Beinchen, sollte es sich um ein ebenerdiges Zuhause handeln bzw. ggf. ein Aufzug vorhanden sein.

© 2019 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf