Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Anni | EKH

Freigang

Anni ist meistens auf ihrem Lieblingsplatz, dem gemütliche Kissen auf ihrer Bank anzutreffen.

Anni lebt in unserem Mandthaus. Unser Mandthaus ist ein besonderer Ort. Dort beherbergen wir sehr ängstliche und scheue Katzen und geben ihnen die Möglichkeit, sich langsam an den Kontakt zum Menschen zu gewöhnen.

Unser Mandthaus bietet neben einer gemütlichen, beheizbaren Blockhütte einen gesicherten Freilauf, sodass die Tiere frei wählen können, wo sie sich aufhalten und ob und wie sie sich dem Menschen nähern.

Für unsere Mandthaus-Bewohner suchen wir liebevolle Menschen, die bereit sind, eine längere Kennenlernphase im Tierheim einzuplanen. Unsere Mandthaus-Bewohner sind keine klassischen Schmusetiger, nichtsdestotrotz haben sie so wie jedes Tier, ein liebevolles Zuhause verdient.

Anni hat sich total toll entwickelt und bereits einiges an Furcht abgelegt. Kommt man ihr zu nahe, signalisiert sie durch Fauchen, dass sie sich Abstand wünscht. Bei ihren Bezugspersonen zeigt sie sich zunehmend zutraulich.

Anni sollte nach einer Eingewöhnung im neuen Zuhause die Möglichkeit zum Freigang haben. Mit Artgenossen ist sie sehr gut verträglich, weswegen sie sich über nette Gesellschaft im neuen Zuhause sehr freuen würde.

Über Paten für Anni würden wir uns sehr freuen.

Bei Interesse freuen wir uns über eine aussagekräftige Email mit Angabe der Rufnummer an vermittlung@tierheim-troisdorf.de.

© 2022 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf