Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Hannibal | EKH

Freigang

Manchmal ist der vierjährige Kater Hannibal ein richtiger Rüpel, nämlich dann, wenn er Angst hat. So begrüßt er seine Besucher zuerst einmal mit einem Konzert von Fauchen, Drohen und Pfotenschlagen. Wenn er dann – mit aller Vorsicht – durch sein Lieblingsfutter bestochen ist, besinnt er sich, dass Menschen doch nicht so gruselig sind, wie er zunächst dachte. Dann schaut er sich seine Gäste aufmerksam aus der Distanz heraus an und lässt sich mit guten Worten beschwichtigen.

Hannibal hat noch einen langen Weg vor sich, bis er seine Angst abgebaut hat. Helfen könnte ihm dabei seine Zimmergenossin Amazone, die er gerne mit in sein neues Heim mitnehmen würde, um in ein paar Monaten mit ihr durch Gärten und Höfe zu streifen.

© 2020 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf