Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Sirry und Schnarchie | EKH

Freigang Wohnung

Sirry und Schnarchie sind ein Mutter-Tochter-Gespann.

Schnarchie hat ihren Namen aus einem bestimmten Grund: Als sie zu uns kam, machte sie laute Schnarchgeräusche. Es stellte sich heraus, dass sie Verwachsungen in der Nase und im Rachenraum hatte. Diese konnten erfolgreich entfernt werden, sodass Schnarchie nun ganz frei atmen kann.

Schnarchie kommt ursprünglich von einer Futterstelle und ist im Kontakt zum Menschen noch recht schüchtern. Mit Artgenossen ist sie sehr sozial.

Ihre Tochter Sirry ist eine eher schüchterne und zurückhaltende Katzendame.

Die hübsche, getigerte Dame braucht eine Zeit, um Vertrauen zu neuen Menschen zu fassen.

Die beiden orientieren sich sehr gut aneinander, weswegen wir ein gemeinsames Zuhause für die beiden suchen. Trennen möchten wir sie nicht.

Ihr neues Zuhause sollte einen gesicherten Balkon, oder aber nach einer Eingewöhnung die Möglichkeit zum Freigang bieten.

© 2022 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf