Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Treffen der Jugendgruppe Januar 2019 - Wir spinnen!

Jugendgruppe

Ganz unter dem Motto "Die spinnt doch - die Jugendgruppe" haben wir uns bei unserem Januartreffen mit dem Thema tierische, pflanzliche und chemische Fasern beschäftigt und uns dazu eine Fachfrau eingeladen.

Sie hat uns verschiedene Faserarten mitgebracht und wir haben durch angucken und anfassen versucht, zu erraten, was diese ursprünglich einmal waren. Das war gar nicht so einfach! Wir haben gelernt, dass man sogar aus Rosen und anderen Blumen Fasern gewinnen kann!

Die tierischen Faserarten (wie z. B. Angora, Alpaka, Kaschmir, Merino, Seide usw.) haben uns natürlich am meisten interessiert. Und bei der mitgebrachten Rohwolle konnten wir sogar riechen, dass diese vom Tier stammt.

Vom "Tiroler Bergschaf" tammte dann das Flies, welches wir mit Handspindeln versucht haben, zu Fäden zu spinnen. Herausgekommen sind jede Menge "schwangere Regenwürmer" und ganz viel Spass, den wir dabei hatten.

Zwei große Bitten haben wir an alle Tierfreunde, die sich neue Bekleidung zulegen:

1. Bitte achtet beim Einkauf von Wollsachen darauf, daß diese MUSELING-FREI ist - Infos dazu findet Ihr z. B. auf folgender Seite: https://www.tierschutzbund.de/…/landwirtsc…/schafe-mulesing/
2. Bitte kauft ausschließlich Bio Seide (hier dürfen die Falter schlüpfen und die leeren Kokons werden für die Seidenfäden genutzt).

Vielen Dank im Namen der Tiere!


Nächster Artikel Zeitungsartikel über unsere Gini und das Gassigehen

© 2021 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf