Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Bongas | Labrador

mittel

Bongas ist ein bildhübscher junger Labradorrüder, der sich stark an seine Bezugspersonen bindet und diese mit seiner charmanten Art schnell um die Pfote wickelt. Bongas genießt die täglichen Gassirunden sehr und benimmt sich auf diesen meist vorbildlich. Er freut sich dabei besonders über die Begleitung von netten Hundedamen und Taschen, die voll mit Leckerchen sind. Dafür spult er sein ganzes Können gerne ab.

Laut seinen Vorbesitzern fährt Bongas gerne im Auto mit und ist bereits stubenrein. Er mag es ausgelastet zu werden, bspw. durch Apportieren. Im Tierheim zeigt sich Bongas in seinem Zimmer Fremden gegenüber anfangs oft aufgebracht, sobald er jemanden aber ins Herz geschlossen hat, ist er hier ein super Hundekumpel. Allerdings kam es in seiner vorherigen Familie zu Beißvorfällen, wobei der situative Auslöser nicht ganz klar ist.

Die Probleme mit Bongas scheinen sich auf das häusliche Umfeld zu beziehen. Daher wünschen wir uns für das hübsche Kerlchen Menschen, die über ausreichend Hundeerfahrung verfügen, Menschen, die sich anbahnende Konfliktsituationen erkennen und managen können. Bongas braucht souveräne Führung und Orientierung, neben körperlicher Auslastung braucht Bongas auch Aufgaben. Idealerweise würde ein erfahrener Trainer zugezogen werden, der ihn mit seiner neuen Familie begleitet.

In seinem neuen Zuhause sollten keine Kinder leben. Ob Bongas mit einem Zweithund im häuslichen Umfeld leben kann, müsste ausprobiert werden.

© 2020 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf