Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Greta | Schäferhund-Mix

mittel

Greta kam als Fundhündin in unser Tierheim. Sie ist eine bildschöne junge Hündin, verbunden mit einem großen ABER: Greta zeigt bereits mit ihren ca. 4 Monaten ein sehr ausgeprägtes Beutefangverhalten und beansprucht für sie Wichtiges (bspw. Menschen, Spielzeug) massiv für sich. Sie attackiert fremde Menschen, Fahrradfahrer, Jogger, Kinderwagen, etc. Auch ihr Sozialverhalten gegenüber Artgenossen ist respektlos, diese werden von ihr ebenfalls attackiert. Den Maulkorb kennt Greta bereits, diesen trägt sie auf ihren täglichen Gassirunden.

Über Gretas erste Lebensmonate können wir nichts sagen, es ist wohl aber sehr viel schief gelaufen in ihrem bisherigen kurzem Leben. Greta ist clever, sie wirkt überlegt und möchte vehement ihre eigenen Ziele verfolgen, von denen sie sich nicht so einfach abbringen lässt und in die sie viel Energie investiert.

Greta ist kein Familienhund. Sie braucht verantwortungsvolle Menschen, die über sehr viel Hundeerfahrung mit den genannten Auffälligkeiten verfügen und die ihr mit fairer Konsequenz und festen Strukturen den richtigen Weg ebnen und ihre jetzigen Verhaltensweisen in andere Bahnen lenken. Greta ist ausdauernd, sie braucht eine Aufgabe und muss geistig gefordert werden.

Greta wird nicht in eine Familie mit Kindern und/oder anderen Tieren vermittelt. Ob ein souveräner Rüde, der ihr körperlich gewachsen sein sollte, möglich wäre, müsste ausprobiert werden, zum jetzigen Zeitpunkt ist das ungewiss. Für Greta kommen ausschließlich Menschen, die über entsprechende Hundeerfahrung und viel Zeit verfügen, in Frage. Anfragen, die die genannten Kriterien nicht erfüllen, können leider nicht berücksichtigt werden!

Bei Interesse freuen wir uns über eine aussagekräftige Email mit Angabe der Rufnummer an vermittlung@tierheim-troisdorf.de.

© 2022 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf