Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Ira | HSH-Mix

groß

Die hübsche Ira kommt ursprünglich aus Griechenland und musste leider von ihrer Familie abgegeben werden, da sie nach dem Kind, welches Ira offensichtlich gegen ihren Willen umarmt hatte, geschnappt hat. Das Kind der Familie hatte daraufhin Angst vor Ira und so war ein Zusammenleben nicht mehr möglich und Ira kam schließlich zu uns.

Ira zeigt sich Menschen gegenüber im Tierheim sehr freundlich und aufgeschlossen. Auf Artgenossen, insbesondere die kleineren Vertreter, kann sie wohl verzichten. Begleiten sie diese jedoch von Beginn an auf ihrer Gassirunde, toleriert Ira diese.

Wir gehen davon aus, dass Ira bisher nicht viel kennengelernt hat, da sie sich außerhalb des Tierheims recht schreckhaft zeigt. Auf Bewegungsreize wie bspw. Fahrradfahrer reagiert Ira, insbesondere, wenn sie diese nicht kommen sieht.

Für Ira suchen wir Menschen, die bereits über Hundeerfahrung verfügen und weiter, idealerweise mit einem passenden Trainer, an ihrer Erziehung arbeiten. Bei Ira handelt es sich um eine Herdenschutz-Mischlingshündin, d.h. mit deren Eigenschaften sollte man vertraut sein. Ira möchte gerne als Einzelprinzessin leben, auch ohne Kleintiere und Katzen, gerne mit einem Garten. Kinder ab ca. 16 Jahren wären möglich.

Bei Interesse freuen wir uns über eine aussagekräftige Email mit Angabe der Rufnummer an vermittlung@tierheim-troisdorf.de.

© 2022 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf