Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Tiger | Rottweiler

groß

Tiger kam völlig unverschuldet zu uns ins Tierheim. Der hübsche Rüde zeigt sich Menschen gegenüber freundlich, aber, mangels Erziehung, auch häufiger recht distanzlos. Er möchte seine ganze geballte Freude kundtun, weiß aber dabei nicht, welche Kraft in ihm steckt. Tiger ist eher ein kleinerer Vertreter seiner Rasse, mit dem Herz am rechten Fleck.

Ausgiebige Gassirunden genießt Tiger sehr und ist immer bereit Neues zu entdecken. Bei Hundebegegnungen zeigt er sich bisher aufgeregt, aber brav. In seinem bisherigen Leben hat er nicht viel kennengelernt und ist daher mit vielen Umweltreizen noch nicht vertraut. Er reagiert schon mal schreckhaft und verunsichert, sucht dann den Rückhalt bei seiner Bezugsperson. Toben und ausgiebiges Kuscheln gehören zusätzlich zu seinen Lieblingsbeschäftigungen, er genießt die menschliche Nähe und Aufmerksamkeit sehr. Die Grundkommandos kennt er bisher nicht.

Da Tiger bisher nur draußen gelebt hat, kennt er das Leben im Haus nicht. Viel Zeit und Geduld, die zudem auch für seine Erziehung benötigt werden, sind hier erforderlich. Seine zukünftigen Menschen sollten auf jeden Fall Hundeerfahrung mitbringen und bereit sein, mit Tiger die Hundeschulbank zu drücken, idealerweise auch zur Vorbereitung auf den Wesenstest. Konsequenz, Souveränität verbunden mit einem liebevollen Umgang sind hier gefragt.

In seinem neuen Zuhause sollte es keine kleinen Kinder geben, denn er ist sich seiner Kraft nicht bewusst. Eine souveräne, erwachsene Hundedame, die größentechnisch zu ihm passt, könnten wir uns vorstellen, dieses müsste natürlich ausprobiert werden. Katzen und Kleintiere sollten nicht vorhanden sein. Ein gut gesicherter Garten wäre ideal.

© 2022 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf