Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Social Days im Tierheim Troisdorf

Hilfsaktionen

Anfang April 2019 erreichte uns über das „Forum Ehrenamt“ eine Anfrage, ob wir bei dem Projekt „5-3-5 Social Days (5 Jugendliche – 3 Tage – 5 Stunden)“ mitmachen. Vom 17. bis zum 19. Juni 2019 war es dann soweit.

An Tag 1 rückten die 3 Schülerinnen und 2 Schüler der CJD Christophorusschule Königswinter nach einer Führung durch unser Tierheim dem Unkraut und Wildwuchs im Waldfreilauf zu Leibe. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune werkelten die Fünf fleißig mit Astscheren und Gartensägen.

An Tag 2 stand erst einmal ein Spaziergang mit einer ehemaligen Tierheimhündin auf dem Programm. Danach wurde wieder zu den Gartengeräten gegriffen um die letzten Arbeiten im Freilauf zu beenden. Nach der körperlichen Anstrengung wurde begonnen, Tombola-Preise zu sichten, zu zählen und zu sortieren.

An Tag 3, dem letzten Tag des Projektes, waren schon 700 Preise systematisch zugeordnet und fanden in Kartons, Eimern und Taschen ordentlich einen Platz. Nach dem obligatorischen „Mittags-Eis“ überreichten wir den Jugendlichen ein kleines Dankeschön für ihren super Einsatz.

Vielen Dank für das tolle Engagement an die fleißigen Fünf und die gute Organisation und Kooperation mit der Schule und dem Forum Ehrenamt.


Nächster Artikel Auf Wiedersehen „Schwimmende Hundewiese“!

© 2019 Tierheim Troisdorf | Impressum | Datenschutz | Powered by ProcessWire

Tierheim Troisdorf